Die Ovation of the Seas auf Jungfernfahrt

By kees torn (Ovation of the Seas) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Kreuzfahrten an sich sind ja schon ein besonderes Erlebnis, eine Steigerung erfahren Sie bei einer Jungfernfahrt. Denn diese bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Reise zu erleben, die so noch kein anderer erlebt hat. Die Ovation of the Seas gilt als neues Flaggschiff der Royal Caribbean und war nun fünf Tage zwischen Southampton und Zeebrügge unterwegs.

Start der Jungfernfahrt war in Southampton und einem Zwischenstopp in Gijon, ging die Ovation in Vigo vor Anker. Dort konnten die Urlauber entweder die herrliche Universitätsstadt näher kennen lernen oder aber einen entspannten Tag am Strand verbringen. Anschließend ging es weiter nach Gibraltar, wo man eine Delfin-Tour erlebte und die einmaligen Säugetiere hautnah in freier Wildbahn beobachten konnte. Letzter Stopp war Barcelona, die Stadt mit den vielen kulturellen und historischen Highlights. Der Park Güell und die berühmten Rambla sind hier ebenso einen Besuch wert wie die berühmte Sagrada Familia.

Diese Jungfernfahrt war für Kurzurlauber, Cityhopper und Genießer ein echtes Erlebnis. Denn das Schiff selbst, die Ovation of the Seas bietet viel Abwechslung. Der 348 Meter lange und 41 Meter breite Ozeanriese bietet Platz für 4180 Passagiere und hat zahlreiche Innovationen an Bord. Etwa die “North Star”, eine Glaskugel, die bis zu 90 Meter über dem Meer schweben kann und Ihnen eine einmalige Aussicht bietet. Für kulinarisch Anspruchsvolle gibt es ein Restaurant des preisgekrönten Fernsehkochs Jamie Oliver, das “Jamie’s Italian”. Abenteuerlustige wiederum sind im RipCord by iFly genau richtig, denn hier können Sie ein Skydive-Erlebnis quasi auf hoher See erleben. Abends verwandelt sich der Multifunktionsraum der Ovation of the Seas in eine pulsierende Disco mit schwebenden DJ-Pult- Wenn Sie lieber auf Entspannung setzen, sind Sie auf Deck 14 richtig, wo Sie zahlreiche Whirlpools und Angebote für Wellnessbehandlungen finden. Damit bietet der Kreuzfahrtriese mit neuester Technik und viel Komfort ein breites Spektrum an Erlebnis und Unterhaltung.

Bildquelle: By kees torn (Ovation of the Seas) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*