Die Harmony of the Seas – das größte Kreuzfahrtschiff der Welt

Schiffe der renommierten Reederei Royal Caribbean gehören weltweit zu den größten Kreuzfahrtschiffen. Vielleicht waren Sie schon einmal an Bord eines dieser Schiffe, die mit klingenden Namen wie Freedom of the Seas, Oasis of the Seas und dem baugleichen Schiff Allure of the Seas in den schönsten Regionen vor Anker gehen. Die Harmony of the Seas, deren Stapellauf für 2016 geplant ist, soll der Reederei wieder einen Rekord bescheren, denn der Neubau der Oasis-Klasse soll das größte Kreuzfahrtschiff der Welt werden.

Im Vergleich zu den bisherigen Schiffen aus dieser Klasse und zu seinen Schwesternschiffen, der Oasis of the Seas und der Allure of the Seas, bietet die Harmony of the Seas eine größere Passagierkapazität. Auf insgesamt 16 Decks befinden sich die 2.747 Kabinen sowie ein großzügig gestalteter Aufenthaltsbereich und zahlreiche Angebote für Freizeit und Unterhaltung. Das Schiff, das von der französischen STX-Werft in Saint-Nazaire gebaut wird, bietet aber auch ein umfassendes Repertoire an Geschäften, Theater, Wellnessanlagen und vieles, das den Aufenthalt an Bord so angenehm wie möglich macht.

Als Besonderheit, die nicht nur Ihnen, sondern vielleicht ja auch Ihrer Familie Spaß macht, gelten die mehrstöckigen Wasserrutschen. Diese sind in dreifacher Ausführung an Deck zu finden. Zusätzliche Attraktionen wie das Central Park Areal, eine grüne Oase mitten auf dem Schiff, kennen Sie vielleicht schon von einem Aufenthalt auf einem Schwesternschiff. Entspannung und Erholung finden Sie auf der Harmony of the Seas natürlich auch im großzügig gestalteten Freizeit- und Wellnessbereich mit dem klingenden Namen Vitality at Sea Spa. Damit Sie deren Einrichtungen so richtig relaxt genießen können, findet Ihr Nachwuchs Unterhaltung in der Youth Zone des Kreuzfahrtschiffes. Hier wird auf multimediale Unterhaltung gesetzt, die Kinder jeden Alters fasziniert.

Das weltweit größte Kreuzfahrtschiff bietet Ihnen aber auch als Single nicht nur die gewohnten Annehmlichkeiten, die es an Bord halt so gibt. Allein schon bei den Kabinenkategorien können Sie hier nicht nur die traditionelle Variante wählen, sondern sind vielleicht in einem schicken Studio perfekt untergebracht.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*