Eine Kreuzfahrt in den Orient und in die Emirate

oman-204125_640Mit dem Kreuzfahrtschiff ins Morgenland reisen

Der Orient bietet viele Möglichkeiten für kulturelles Neuland der europäischen Bevölkerung. Reisen Sie der aufgehenden Sonne entgegen an der Reeling eines Kreuzfahrt-Dampfers. Der Persische Golf oder die Vereinigten Arabischen Emirate mit Oman und seiner Hauptstadt Muscat sind immer eine Zwischenstation wert. Ebenfalls lohnt sich der Besuch der Weltstadt-Metropole Dubai mit seiner atemberaubenden und facettenreichen Infrastruktur. Weiterhin ist Saudi-Arabien auf der Arabischen Halbinsel ein Anlaufpunkt vieler Kreuzfahrtschiffe auf diesen Routen.

“Gen Morgen” auf dem offenen Meer mit dem Ozeanriesen “MS Albatros” von “Phoenix Reisen”

Verschiedene Reiseunternehmen und Online-Portale bieten Orientalische Kreuzfahrten an. Ab Dubai starten die 18-tätigen Routen von “Phoenix-Reisen” in den Oman (Khasab, Muscat und Salalah) über Ägypten bis nach Genua in Italien. Ein Ozeanriese ist hierbei die “MS Albatros“. Das Kreuzfahrtschiff wurde bekannt durch die ARD-Dokumentationsreihe “Verrückt nach Meer”. Schwimmen an Deck oder sich in der Bibliothek auf die Reise in die Emirate vorbereiten: Acht Decks sorgen für reichhaltige Abwechslung und abwechslungsreiche Gaumenfreuden. Die seehungrigen Passagiere “MS Albatros” kommen vorwiegend aus Deutschland. Auch herrscht kein “Zwang” für den “feinen Zwirn” in den Restaurants. Neun Lounges, Wellness- und Unterhaltungsprogramme machen eine Schiffsreise auf diesem Schiff zu einem Erlebnis der besonderen Art.

In den orientalischen Osten der Arabischen Halbinsel mit unvergesslichem Flair reisen

Reedereien haben unterschiedliche Routen in den Orient anzubieten. Um auf den Promenadendecks die Abendsonne genießen zu können, lohnt es sich für Sie immer diverse Reiseanbieter zu vergleichen und zu buchen. Über AIDA Cruises können beispielsweise Hochzeitsreisen nach Abu Dhabi und weitere exotische orientalische Ziele gebucht werden. Die Trauung findet an Bord statt. “Mein Schiff” bietet über TUI Cruises Seereisen rund um Dubai und in das Emirat Abu Dhabi an. Eine weitere Alternative ist die “MS Orient Queen” unter Griechischer Flagge von der Reederei “Louis Cruises“. Hierbei erleben Sie auf der Kreuzfahrt die zauberhaften Klänge des Orients, die Basare, Beduinen und Eindrücke der Wüste.