Landausflüge bei einer Kreuzfahrt selbst organisieren? Vor- und Nachteile

Selbstständige Organisation – positive Aspekte

Der größte Vorteil daran, Ausflüge selbst zu organisieren, besteht eindeutig in der Kostenersparnis. In der Regel sind solche Landausflüge nämlich bei weitem billiger als eine Ausflugsbuchung direkt bei der Reederei. Für Sparfüchse ist diese Variante also garantiert die richtige. Eine Stadtrundfahrt beispielsweise kann mit denen vor Ort angebotenen Rundfahrten oft weniger als halb so teuer sein. Sollten Sie außerdem zu den Reisenden gehören, die nicht gerne Sehenswürdigkeiten zusammen mit einer großen Gruppe erkunden oder mit dem Bus fahren wollen, so lohnt es sich für Sie in jedem Fall einen Landausflug selbst zu organisieren. Sie haben dann natürlich die Möglichkeit Ihren eigenen Weg zu gehen und müssen nicht ständig auf Ihre Gruppe warten bzw. können auch mal an einem Ort, der Ihnen besonders gut gefällt länger verweilen.

Nachteile dieser Variante

Ein selbst organisierter Landausflug ist natürlich bei weitem nicht so bequem wie eine direkte Buchung beim Veranstalter. Sie müssen sich vorher Gedanken über schöne Ziele machen und sich mit relativ viel Aufwand um Ihren selbst organisierten Ausflug kümmern. Außerdem besteht immer die Gefahr, dass Sie Ihr Schiff verpassen könnten. Bei einem Gruppenausflug mit Buchung über die Reederei wäre eine rechtzeitige Rückkehr zum Schiff hingegen sichergestellt. Wenn die Gruppe Verspätung hat, würde das Schiff warten. Bei selbst organisierten Landausflügen ist es zudem häufig schwierig eine deutsche Führung zu organisieren, was natürlich über die Reederei kein Problem darstellen würde. Sollten Sie speziellere Ausflugswünsche haben (z. B. Golf, Biken) muss das Equipment erst besorgt werden. Eine Direktbuchung beim Veranstalter wäre hier natürlich einfacher, denn oft ist die entsprechende Ausrüstung gleich mit an Bord.

Tipps bei selbst organisierten Landausflügen

1. Informieren Sie sich vor Reiseantritt über Ausflugsziele bei Ihrer Kreuzfahrt und vergleichen Sie Preise und Leistungen in den einzelnen Häfen, denn es gibt auch viele private Tour- Anbieter.

2. Wenn Sie sich mit anderen Mitgliedern Ihrer Reisegesellschaft zusammen tun, können Sie als kleine Gruppe bei privaten Anbietern bares Geld sparen (vorherige Organisation über das Internet ist ratsam).

3. Erkundigen Sie sich über die Sicherheitslage des Ausflugsortes. Es ist ratsam gefährliche Gegenden zu kennen, wenn man die geschützte Umgebung des Kreuzfahrtschiffes verlässt.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*