MSC Meraviglia

Mit einem großen Schiff die Weltmeere bereisen ist bereits seit hunderten Jahren ein Traum vieler Menschen. Als die Seefahrt noch in den Kinderschuhen steckte, waren die Reisen beschwerlich und eine Tortur. Heute mit einem Schiff eine Kreuzfahrt zu machen ist Luxus und Erholung pur.

Ab 2017 stellt die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten einen neuen Ozeanriesen in den Dienst, der Urlauber über die Meere der Welt transportiert. Meraviglia bedeutet übersetzt “Wunder” und entführt die Reisenden auch in eine Wunderwelt auf dem Meer. 2.250 Kabinen bieten Platz für rund 4.500 Passagiere, die mit feinsten Restaurants, exzellentem Service und grandiosem Entertainment verwöhnt werden.

Im Innern der MSC Meraviglia erstreckt sich eine fast 100 Meter lange Shopping- und Flaniermeile, die von dem größten auf See fahrenden LED-Bildschirm überspannt wird. Dieser hat eine Größe von 480 Quadratmetern und bildet den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang, einen Sternenhimmel oder aktuelle Veranstaltungen ab.

Highlight auf der MSC Meraviglia ist eine Show des Cirque de Soleil, die exklusiv auf dem Schiff zu sehen ist. Hierfür wurde ein spezielles Theater konzipiert, das an sechs Abenden pro Woche seine Pforten für 500 Gäste öffnet. Zusätzlich gibt es auf dem Schiff einen Wasserpark, eine Bowlingbahn, eine Diskothek und sogar einen Formel 1 Simulator.

Die MSC Meraviglia ist als Ganzjahresschiff konzipiert, das jeden Hafen weltweit anfahren kann. Zum Start wird diese jedoch zuerst im Mittelmeer auf der Route Genua, Neapel, Messina, La Valetta, Barcelona und Marseille eingesetzt.

Eine Kreuzfahrt mit dem Schiff kann direkt über MSC, im Reisebüro oder bei Reiseanbietern im Internet gebucht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*