Neue Mein Schiff 1

cruise-ship-272344_1280Am 25. Mai 1995 wurde die Mein Schiff 1 mit der Baunummer 638 in Papenburg auf Kiel gelegt. Im Jahr 2008 wurde das Schiff an TUI Cruises übergeben und für 50 Millionen Euro im Trockendock der Lloyd Werft in Bremerhaven renoviert und umgebaut. Nach dem Umbau nahm das Schiff im Jahr 2009 mit einer Kreuzfahrt zur Ostsee den Fahrbetrieb wieder auf und wird nach aktuellem Stand im April 2018 die letzte Kreuzfahrt von Singapur nach Palma de Mallorca ausführen.

Ausstattung und Kabinen

Das Schiff verfügt über dreizehn verschiedene Decks. Jedoch sind nur zehn davon für Passagiere zugänglich und mit maritimen Namen wie Deck zehn “Perle”, Deck acht “Muschel” oder Deck vier namens “Seestern” ausgestattet. Die Kabinen befinden sich auf sechs Decks und zählen 307 Innen- und 655 Außenkabinen. Die Zimmergrößen variieren von 16 Quadratmetern großen Innenkabinen bis zu 49 Quadratmeter Suiten mit extra Veranda über 24 Quadratmeter. Für Leib und Wohl wird durch 13 verschiedene Bars und Lounges sowie vier Restaurants und sechs Bistros gesorgt.

Wellness-, Sport- und Unterhaltungsangebot

Das Kreuzfahrtschiff verfügt über ein SPA und Sportprogramm und einen Friseur. Sie haben die Wahl zwischen einer Saunalandschaft mit Orientalischem Dampfbad, Finnischer Sauna und dem Entspannungsbereich. Cardio- und Kraftgeräten sowie Workshops und Beratungen beispielsweise für die Ernährung. Zu Unterhaltungszwecken steht Ihnen beispielsweise das Casino zur Verfügung. Doch auch für Shows, Theater und Kabarett ist gesorgt. Von “Cinema Songs” bis Loriot wird Ihnen einiges geboten.

Reiserouten und Buchungsmöglichkeiten

Die Reiserouten der Mein Schiff 1 sind unterschiedlich. In Zukunft stehen beispielsweise zwei Mittelmeerrouten zur Auswahl. Über Lissabon, Cádiz, Mallorca und Barcelona oder von Mallorca über Korsika, Sizilien bis nach Antalya. Buchen können Sie diese sowohl online als auch im Reisebüro vor Ort.

Kreuzfahrt auf der Neue Mein Schiff 1 buchen

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*