Das Kreuzfahrt-Schiff MSC Orchestra

By Fxp42 (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

By Fxp42 (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Das Schiff wurde auf der Aker Yards Werft in Saint-Nazarie gebaut. Am 9. September 2006 erfolgte das Aufschwimmen in der Werft. Am 22. März 2007 begann man mit dem Seetest bei dem 350 Personen dabei waren. Es wurde eine Geschwindigkeit von 23 Knoten erreicht. Am 14 Mai 2007 erfolgte durch Sophia Loren die Schiffstaufe. Die Jungfernfahrt begann am 2. Juni 2007 in Venedig.

Die Ausstattung und Kabinen

Die Innenkabinen bestehen aus Einzelbetten welche bei Bedarf in Doppelbetten umgebaut werden können. Die Kabinen beinhalten einen großen Kleiderschrank, ein Badezimmer mit Dusche, ein interaktives TV Gerät, ein Telefon, gegen Gebühr einen Internetzugang für den Laptop, sowie Minibar, Zimmersafe und eine Klimaanlage. Des Weiteren gibt es Kabinen mit Meerblick, Balkonkabinen und eine Balkonsuite. Diese beinhaltet eine Badewanne statt einer Dusche und hat statt der üblichen 13m² bei einer Innenkabine sogar 31 m².

Die Unterhaltung an Board

Für Abwechslung wird an Board eines der Kreuzfahrtschiffe der MSC Crociere S.A. ausreichend gesorgt. Auf der Kreuzfahrt mit der MSC Orchestra haben Sie die Wahl zwischen dem LÍbiscus und der Villa Borghes. Dies sind die beiden größten Restaurants am Kreuzfahrtschiff und diese beeindrucken bei ihren Speisen sowohl qualitativ als auch quantitativ. Wer ein schnelles Mittagessen bevorzugt der ist im La Piazzetta bestens aufgehoben. Dort gibt es eine exzellente italienische und internationale Küche. Auf Deck sieben finden Sie übrigens die beste Küche des Fernen Ostens. Es handelt sich hierbei um das Spezialitäten Restaurant namens Shanghai. Die MSC Orchestra bietet seinen Gästen auf ihrer Kreuzfahrt nicht weniger als 16 Bars an, welche ein reichhaltiges Angebot an Weinen und Snacks hat.

Die MSC Crociere S.A. bietet seinen Urlaubern an Board des Schiffes die Möglichkeit die Disco R32 zu besuchen. In einem schönen Rahmen kann man auf einer Fläche von 600 m² das Casino Palm Beach besuchen. Erstaunliche 1.240 Besucher finden im hauseigenen Theater namens Theater Covent Garden Platz. Saunas und Whirlpools finden Sie bei uns ebenso wie den Jungle Adventure Spielplatz für unsere jüngsten Gäste, sowie den Teen’s Club für die Teenager.

Für die sportlichen Mitreisenden werden an Board eines MSC Schiffes vom Entertainment Team folgende Wettbewerbe angeboten:

Fußball, Basketball, Tennis, Tischfußball, Minigolf, Tischtennis, Volleyball, Bowling und Tanzkurse.

Die Reiserouten und Buchungsmöglichkeiten

Die Reiseziele sind Australien, Dubai, Emirate, Kanaren, Karibik & Antillen, Mittelmeer, Nordeuropa, Südafrika und Südamerika. Die Kreuzfahrten kann man sowohl im Internet als auch im Reisebüro buchen.

Jetzt Kreuzfahrt auf der MSC Orchestra buchen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*